ipu  |  INSTITUT FÜR PSYCHOLOGISCHE UNFALLNACHSORGE | Privatpraxis für Psychotherapie

ipg  |  INSTITUT FÜR PSYCHOLOGISCHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG

konferenz gartenzimmer afrikazimmer mauritiuszimmer empfang

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite.

 

Unser Institut ist weiterhin geöffnet. Telefonisch erreichen Sie uns von Montag bis Freitag von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

 

Für Neuanmeldungen stehen freie Therapieplätze zur Verfügung.

 

Auch wir möchten dazu beitragen, dass sich der Coronavirus nicht verbreitet. Wir bitten Sie, bei grippeähnlichen Symptomen von einem Besuch in unserem Institut abzusehen. Bitte tragen Sie innerhalb unserer Räume einen Mund-Nasenschutz und halten Sie zu Ihrem und unseren Schutz die Hygieneregeln ein.

 

Unter Berücksichtigung der aktuellen Empfehlungen, auf Nahkontakte soweit wie möglich zu verzichten, bieten wir, neben dem Therapieangebot in unseren Räumen, auch Telefontermine und / oder Videosprechstundentermine an, um die Versorgung weiterhin zu gewährleisten.

 

Eine Einwilligungserklärung für die Videosprechstunde können Sie hier herunterladen und uns die unterschriebene Version zusenden.

 

Bei Fragen rufen Sie uns gern an unter 0221 9692039.

 

 

 

Das Institut für Psychologische Unfallnachsorge (ipu) und Psychologische Gesundheitsförderung (ipg) ist eine Privatpraxis für Psychotherapie, die seit dem 01. Januar 2013 von Frau Dipl.-Psych. Monika Jendrny und Frau Dipl.-Betriebsw. (FH) Heidrun Schell geleitet wird. Wir freuen uns, dass Prof. Dr. Wilfried Echterhoff, der Gründer des Instituts für Psychologische Unfallnachsorge, uns weiterhin als wissenschaftlicher Berater unterstützt.

 

Auf unseren Seiten erhalten Sie Informationen zu unseren Angeboten:

 

Bei Fragen zu den Angeboten nehmen Sie gern direkt zu uns Kontakt auf. Sie erreichen uns telefonisch werktags zwischen 9:30 Uhr und 17:00 Uhr unter
0221 9692039.

Aktuelles

 

 

gartenzimmer

Kontakt

Dipl.-Psych.
Monika Jendrny,
Dipl.-Betriebsw. (FH) Heidrun Schell GbR


Mauritiussteinweg 1
50676 Köln

Telefon: 0221 969 20 39
Telefax: 0221 969 26 77
Email: info@unfallnachsorge.de